Evie XM

Photo: Roger Steen

Evie XM

Evie XM ist kurz nach der Gründung von Drachenflug festes Bandmitglied geworden und mit Wind controller, FX, Guitar und Vocals und als Songwriterin am Start.

Ich spiele in Bands seit ich 13 Jahre alt bin und habe seitdem in vielen Musikprojekten im Raum Hamburg, in erster Linie als Sängerin und Songwriterin, mitgewirkt. Eigentlich habe ich gerade eine Pause von der Musik gemacht, um mich mehr meinen anderen Leidenschaften Comics und Art Toys zu widmen. Als Drachenflug jedoch dringend für 2 Konzerte jemanden zum Trommeln brauchte, war ich sofort Feuer und Flamme.

Seitdem hat sich Drachenflug von einer Mittelaltertruppe zu einer Band mit einem sehr eigenständigen Stil weiterentwickelt – dem Steampunk. Genau so ungewöhnlich sind auch meine Instrumente: Handtrommel, Davul, Irish Bouzouki, Blockflöte und Tin Whistle wurden zu Gitarre, Blues Harp und „Was-ist-das für-ein-Instrument-das-du-da-spielst“ zieht Menschen in ihren Bann. Leider gibt es für das Instrument keinen poetischen Namen – im Grunde ist es ein Synth, der von einer elektronischen Flöte angesteuert wird und den schlichten, technischen Namen „Akai EWI 5000“ trägt. Wir nennen es aber immer liebevoll „Die Evie 5000“. 

Mich faszinieren visuelle Konzepte und fantasievolle Events, daher liebe ich es auch, in einem speziellen Outfit auf der Bühne zu stehen und unseren Zuhörern ein nicht alltägliches Erlebnis zu bieten. Was für mich immer noch eine Herausforderung ist: Songs mit deutschen Texten zu singen und zu schreiben!

Folge uns bei:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.